Slider

RVR-Pokal 1 2018

Beim ersten Durchgang des RVR Pokals vergangenen Samstag in Mainz-Ebersheim konnten sich die VfH-Kunstradmannschaften der Juniorinnen zwei zweite Plätze sichern. Nachdem beide Mannschaften ihre Starts bei den Rheinhessenmeisterschaften krankheitsbedingt hatten absagen müssen, ging es für die Wormser Teams vor allem darum ihre Programme noch einmal vor den kommende Woche anstehenden Rheinland-Pfalzmeisterschaften zu testen. Im Vierer

Oberhessenpokal

Eine Woche vor den Deutschen Juniorenmeisterschaften haben die Mannschaften des Vereins für Hallenradsport Worms beim Oberhessenpokal am vergangenen Wochenende ihren letzten Vorbereitungswettkampf vorm kommenden Saisonhöhepunkt bestritten. Der Kunstradvierer mit Jessica Neurohr, Lena Seibel, Laura Kilian und Lisa Schön schaffte mit 151,60 Punkten erneut eine neue persönliche Bestleistung. Mit einer sauberen und sturzfreien Kür zeigte das

Drei DM-Tickets gelöst

Drei VfH Mannschaften haben sich am vergangenen Wochenende beim Junior Mannschafts Cup in Neuenkirchen bei Bremen für die Deutschen Juiorenmeisterschaften qualifiziert. Nach langer Anreise am Freitag schafften sich die VfH Teams mit einem konzentrierten Einfahren beste Bedingungen für den Wettkampftag am Samstag, der für die VfH’ler nach einer kurzen Nacht direkt um sieben Uhr morgens

Weinpreis Erlenbach

Zum Abschluss der Saison 2016 starteten die Juniorinnen und Einrad Elite Mannschaften des VfH Worms am vergangenen Wochenende beim Weinpreis in Erlenbach bei Heilbronn. Für den Sieger des Weinpreises winken hundert Flaschen Wein, für die Teilnehmer im Schüler und Juniorenbereich spendiert der Erlenbacher Sponsor, die dortige Winzergenossenschaft, reichlich Traubensaft. Aufgeteilt ist der Wettkampf in eine

Junioren-DM in Aalen

Bei den Deutschen Juniorenmeisterschaften im Hallenradsport am vergangenen Wochenende in Aalen war der VfH Worms mit insgesamt vier Nachwuchsteams am Start. Den stärksten Auftritt zeigte der Kunstradsechser mit Lisa Schön, Lena Seibel, Jessica Neurohr, Laura Kilian sowie Ines und Hannah Rohrwick, die trotz Knieverletzung die fünfminütige Kür durchhielt. Das Team um die Trainerinnen Sabrina Born

Hallenradsport in Worms