Slider

Haribo-Challenge

Am vergangenen Wochenende hätte für die Hallenradsportler des Vereins für Hallenradsport eigentlich die Eröffnung der neuen Saison mit der Kreismeisterschaft auf dem Programm gestanden. Allerdings stehen die Kunst-und Einräder aufgrund des aktuellen Lockdowns weiterhin still.Trotzdem traf sich ein Großteil der Sportmannschaft zur virtuellen „Haribo-Challenge“. Nach einem gemeinsamen Aufwärmen wurde eine Auswahl verschiedener Übungen unter Anleitung

Neuer Vorstand wurde bei Jahreshauptversammlung gewählt

Vorstandswahlen, ein Ausblick auf das kommende Vereinsjahr und der Rückblick ins vergangene Sportjahr standen bei der Jahreshauptversammlung des VfH Worms am vergangenen Freitag auf der Tagesordnung. Vereinspräsident Stefan Born blickte im gemeinsamen Bericht der ersten beiden Vorsitzenden auf ein erfolgreiches Jubiläumsjahr zurück: Im 50. Vereinsjahr waren die Wormser Hallenradsportler mit Medaillengewinnen bei Deutschen Meisterschaften aller

Jahreshauptversammlung – Terminänderung

Eine Terminüberschneidung macht eine Verschiebung der Jahreshauptversammlung unumgänglich. Wir verlegen um eine Woche nach vorne auf Freitag, den 15. Februar 2019: 19:00 Uhr           VfH Empfang im Klubraum 19:30 Uhr           VfH Jahreshauptversammlung ebenfalls im Klubraum Markiert Eure Kalender und schafft den Weg in die Karmeliter Grundschule.

Weihnachtsfeiern 2018

Der Verein für Hallenradsport hat sein Vereinsjahr 2018 am vergangenen Wochenende bei seinen beiden Weihnachtsfeiern entspannt ausklingen lassen. Während am Samstagabend in festlichem Rahmen unter anderem die DM-Teilnehmer der vergangenen Saison geehrt wurden, stand am Sonntagnachmittag ganz der Nachwuchs im Mittelpunkt und präsentierte sportliche und weihnachtliche Beiträge. Der VfH-Vorsitzende Stefan Born blickte zurück auf ein

Zeitreise durch 50 Jahre VfH

Anlässlich seines 50. Geburtstages hatte der Verein für Hallenradsport Worms am vergangenen Sonntag zum Jubiläumsbrunch eingeladen. In der Vinothek des Supermercato Errante feierten gut 100 Mitglieder und Freunde des Hallenradsportvereins und ließen die letzten fünf Jahrzehnte revue passieren. Dabei standen nicht nur die sportlichen Erfolge im Mittelpunkt, sondern auch die ehrenamtliche Arbeit, „die von der

Hallenradsport in Worms