Slider

Weltcup Koblach

Der Frauenvierer des VfH Worms ist am vergangenen Samstag mit Platz zwei erfolgreich in die Weltcupserie gestartet. In Koblach (Österreich) trafen die Vizeweltmeisterinnen erstmals in dieser Saison auf die internationale Konkurrenz, darunter die Weltmeisterinnen aus der Schweiz und die Deutschen Meisterinnen aus Steinhöring. Das Wormser Quartett mit Sabrina Born, Hannah Rohrwick, Annika Furch und Nora

Hallenradsport in Worms