3 Nationen Cup und Paul-Chrubasik Gedächtnispokal

Die Vierer-Frauenmannschaft des VfH Worms war am vergangenen Wochenende bei gleich zwei Wettkämpfen am Start.Am Samstag nahm das Quartett gemeinsam mit der gesamten Hallenradsport-Nationalmannschaft am 3-Nationen Cup in Baar/CH teil, bei dem klassischerweise bereits einige Wochen vor den Weltmeisterschaften die WM-Starter aus Österreich, Schweiz und Deutschland gegeneinander antreten. Das Wormser Team mit Hannah Rohrwick, Sabrina

Deutsche Meisterschaften Elite 2019

Ein wahres Wechselbad der Gefühle durchlebten die Elitemannschaften des VfH-Worms bei den Deutschen Hallenradsportmeisterschaften am vergangenen Wochenende in Moers. Während sich die beiden Kunstradvierer Silber und Bronze holten und der erste Vierer erstmals in der Vereinsgeschichte das WM-Ticket löste, lief es für den Titelverteidiger im Sechser Kunstradfahren gar nicht rund, es blieb der bittere vierte

Hallenboden Karmeliter Grundschule

Rund ein Jahr ist es her, dass der Verein für Hallenradsport Worms sein 50-jähriges Jubiläum feierte. Bei den Feierlichkeiten dazu gab es allerdings auch kritische Töne vom Vereinsvorsitzenden Stefan Born: Der Zustand des Hallenbodens der Turnhalle der Karmeliter-Grundschule, die seit Jahren das sportliche zu Hause der Wormser Kunstradfahrer ist, bereitete Born Sorgen. „Der Boden ist

Hallenradsport in Worms